Schnellkontakt

T: + 49 (0) 711 / 34 29 99-0

Schnellkontakt

Schnellkontakt
English

HYDROPNEU · Vielfalt und Präzision

Sie benötigen für Ihren speziellen Einsatzzweck einen Zylinder der in seiner Leistung optimiert, dabei kompakt ausgeführt und in erstklassiger Qualität gefertigt ist. Die richtigen Zusatzfunktionen sind für Sie wichtiger als die Übereinstimmung mit Normen. Dann wählen Sie aus unseren hauseigenen Standard-Baureihen.

HYDROPNEU Standard-Zylinder bieten Raumökonomie durch schlanke Bauweise und minimale Baulänge. Zusammen mit Funktionen wie z. Bsp. Kühlmantel oder Anbaumöglichkeiten von Schaltern, Wegmess-Systemen, etc. bieten sie für viele Problemstellungen die optimale Lösung.

Das Spektrum der Kolbendurchmesser reicht von 12 bis 200 mm, die Bandbreite der Hübe bis 2000 mm bei Nenndrücken bis 400 bar. Dickwandige innen gehonte Zylinderrohre und geschliffene, hartverchromte, auf Wunsch oberflächengehärtete Kolbenstangen garantieren die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit unserer Standard-Zylinder.


Diese Hydraulik-Standard-Zylinder stehen zur Verfügung:


Typ 41
Differentialzylinder in geschraubter Rundbauweise
Nenndruck 125 bar
Kolben-Ø 12 – 200 mm; Hub bis 2000 mm
Typ 44
Differentialzylinder in Rundbauweise mit Kühlmantel
Nenndruck 160 bar
Kolben-Ø 40 – 180 mm; Hub bis 2000 mm
Typ 53
Differentialzylinder mit hydraulischer Verriegelung
Nenndruck 160 bar
Kolben-Ø 40 – 200 mm; Hub bis 2000 mm
Typ 55
Differentialzylinder in Zugstangen-Bauweise mit angebauten Näherungsschaltern
Nenndruck 100 bar
Kolben-Ø 25 – 100 mm; Hub bis 2000 mm
Typ 57
Differentialzylinder in Blockbauweise
Nenndruck 400 bar Kolben-Ø 16 – 200 mm;
Hub bis 200 mm

 Produkte | Standardzylinder | Produktübersicht