Schnellkontakt

T: + 49 (0) 711 / 34 29 99-0

Schnellkontakt

Schnellkontakt
English

Hydropneu-Squeezer-System SQS

  • kompakte Bauform
  • hohe Temperaturbeständigkeit durch aktive Kühlung
  • Auswertung der Zylinderposition ohne störanfällige elektronische Bauteile im zentralen Formbereich

Das neue Hydropneu-Squeezer-System ist optimal auf die Bedürfnisse im Druckguss für diese spezielle Anwendung angepasst.

Beim Squeezen wird das erstarrende Material lokal verdichtet, um hoch belastbare und lunkerfreie Bauteile zu erreichen.

Hierzu muss dieser Prozess an einer bestimmten Stelle erfolgen und damit ist die Einbauposition zwingend vorgegeben. In der Regel ist zudem der zu Verfügung stehende Einbauraum sehr knapp bemessen.

Oft herrschen an diesen Positionen der Druckgussform extreme Temperaturen, die bei Einsatz eines ungekühlten Hydraulikzylinders zu sehr kurzen Standzeiten der Dichtungen führen.

Die knappen Platzverhältnisse und ebenfalls die hohen Temperaturen machen eine Auswertung des gefahren Weges kaum möglich. Gerade dieses ist aber oftmals für eine Bewertung des Gießergebnisses wünschenswert.

Für alle diese Anforderungen bietet Ihnen das Hydropneu-Squeezer-System SQS eine ideale Lösung!

 Druckgusslösungen | Druckgussbranche | Hydropneu-Squeezer-System SQS