Schnellkontakt / Rückruf

Wir rufen Sie zurück:

Schnellkontakt

Schnellkontakt

T: + 49 (0) 711 / 34 29 99-0

English

HYDROPNEU Benutzerspezifische Hydraulikaggregate - Baureihe BA

Benutzerspezifische Hydraulikaggregate - Baureihe BA


Sollten Ihre Anforderungen die Möglichkeiten unserer KA-Baureihe übersteigen, helfen wir Ihnen gerne, eine speziell auf Sie zugeschnittene Lösung für Ihre Aufgabe zu finden.
Im Rahmen unserer Baureihe für benutzerspezifische Aggregate (BA) konstruieren und bauen wir gerne ein individuelles Hydraulikaggregat nach Ihren Wünschen und Vorgaben.

Maßgeschneiderte Hydraulikaggregate bieten individuelle Lösungen: Gemäß den Kundenanforderungen konstruiert HYDROPNEU Hydraulikaggregate in verschiedenen Größen, vom Kompakt- bis hin zum Großaggregat. Diese werden gezielt auf den Installationsbereich und die Prozesse der Kunden abgestimmt.

Neben der hohen Qualität zeichnen sich HYDROPNEU Aggregate durch ihre Wirtschaftlichkeit, Funktionalität und Bedienungsfreundlichkeit aus. Der Einbau von Überwachungselementen garantiert zusätzlich eine hohe Betriebssicherheit.

Von HYDROPNEU kundenspezifisch gefertigte Hydraulikaggregate sind aufgrund ihrer Zuverlässigkeit unter anderem in Fertigungs- und Montagemaschinen unterschiedlicher Branchen im Einsatz und haben sich vielfach bewährt.

Auf Kundenwunsch können die Aggregate der Baureihe BA mit einer breiten Auswahl an Elektrik- und Elektronikkomponenten ausgerüstet werden. Angefangen von einfachen Klemmenkästen als Schnittstelle für eine weitere Einbindung in Maschinen und Anlagen, bis hin zu kompletten Schaltschränken mit elektronischen Steuerungen für einen eigenständigen Betrieb von Hydraulikaggregaten und –anlagen.


Wichtige Merkmale:


  • Standardölbehälter je nach Ausführung aus Aluminium oder Stahl, mit Behälterplatte, Ölstandsanzeige, Einfüll- und Belüftungsfilter

    • Größe des Ölbehälters: bis 1250 l Nutzinhalt
    • Sonderölbehälter nach Kundenvorgabe

  • Pumpenantriebsgruppe (Motor und Pumpe)

    • Einsatz aller gängigen Konstantpumpen sowie Regelpumpen mit entsprechender Ansteuerung für Druck, Förderstrom und Leistung. Einbau der Pumpe unter Öl oder auf dem Behälter.

  • Anschlussplatten mit Hydraulikventilen
  • Je nach Anforderung Einsatz gängiger Überwachungseinrichtungen für Ölniveau, Öltemperatur und -qualität, Druck und Durchfluss.
  • ATEX-Ausführung möglich

Wählbare Ausstattungen


  • Anzahl der Ventilplätze und damit Anpassung an die Anzahl der zu betreibenden Verbraucher
  • Flexible Ventilbestückung und damit Realisierung der gewünschten Funktion

    • Geschwindigkeitsreduzierung einzelner Achsen
    • Druckreduzierung einzelner Achsen
    • Lasthaltefunktion

  • Füllstandüberwachung mittels elektrischer Signalgeber
  • Temperaturüberwachung mittels elektrischer Signalgeber
  • Aktive Kühlung bei Einsatz in warmer Umgebung oder Betrieb in anderer Betriebsart

    • Kupplungskühlung
    • Öl-Luft-Kühlung
    • Nebenstrom-Kühlaggregat

  • Tankheizungen bei Einsatz in kalter Umgebung (nur in Verbindung mit Stahlbehältern möglich)
  • Unterschiedliche Schnittstellen zum Bedienermöglich

    • Klemmenkasten
    • Schaltschrank mit Bedienelementen
    • Komplette Steuerung inkl. Software

  • Ölauffangwanne
  • Druckspeicher
  • Diverse Filterarten

    • Saugfilter
    • Druckfilter
    • Rücklauffilter

  • Unterschiedlichste Sensorik
  • Auch Sonderausführungen wie z.B. "ATEX" möglich
  • Weitere Zusatzoptionen auf Anfrage möglich

Service:


Wir beraten Sie gerne bei der Auslegung für Ihren spezifischen Einsatzzweck.
Auf Wunsch führen wir eine Installation vor Ort mit anschließender hydraulischer Inbetriebnahme durch.

Wir stehen Ihnen jederzeit unter +49(0)711-342999-0 zur Verfügung.
Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

 Produkte | Hydraulikaggregate + Steuerungen | Benutzerspezifische Aggregate (BA)